aktuell
Arten (Mitteleuropa)
Biolumineszenz, Leuchtorgane
gefährdet?
beobachten:
melden...
ansiedeln?
fördern!
Archiv
Links
Glühwürmchen Projekt
Kontakt

Glühwürmchen auf der Kuhweide

Beobachtungen 2004-2006 im Aargau östlich von Aarau, wertvoll und anregend durch ihren Detailreichtum. Die Beobachterin vernimmt an einer Exkursion mit Ingo Rieger, dass das Glühwürmchen Projekt an Beobachtungsreihen interessiert ist und unternimmt seither jeden Sommerabend einen Spaziergang auf den Spuren des Grossen Glühwürmchens. Dabei sieht sie Glühwürmchen auf Dolendeckel, zwischen Kuhfladen, auf Hauswurz und hinter Plastikfolien leuchten, stellt fest, wie ein Weibchen 17 Nächte aktiv ist und ein anderes in kurzer Zeit über einen Meter an einer Fassade in die Höhe klettert - und stellt sich Fragen.

Details in einem PDF (80 kB)