Lampyris noctiluca - alle (Weibchen, Männchen, Larven)- vertikale Verbreitung

Lampyris noctiluca

Fundorte vom Grossen Leuchtkäfer, Lampyris noctiluca, auf verschiedenen Höhenstufen (unter 300 müM bis 2200 müM) in der Schweiz.

Datenquelle: Glühwürmchen Projekt 2014
Anzahl auswertbare Daten für dieses Thema: 1304
x-Achse: Höhenstufen (müM) in 100-m-Einheiten
y-Achse: Anzahl Lampyris-Beobachtungen in der entsprechenden Höhenstufe

Die Art ist in der Schweiz vor allem im Mittelland, unter 500 bis 600 müM, häufig; sie kommt aber im Gebirge bis 2200 müM vor.